Ferienwohnungen im

 
 
 
Impressum
Haftungsausschluss
 
 
- Nichtraucherhaus -
Herzlich willkommen auf der Ostseehalbinsel Darß

    


Besuchen sie auch unseren neuen Internetauftritt unter www.bültenhus.de

Es freut uns, dass Sie die Ostseehalbinsel Darß mit ihrer reizvollen Landschaft, der reichgegliederten Boddenküste mit ihren kleinen idyllischen Häfen und den vorgelagerten Schilfinseln (Bülten) sowie dem naturbelassenen Ostseestrand zum Ziel Ihrer Urlaubsträume gemacht haben.
Inmitten dieser beeindruckenden Natur des Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft liegt abseits der Durchgangstraße und direkt an der Boddenküste der staatl. anerkannte Erholungsort Born, ein malerisches Fischer- und Seefahrerdorf in noch ursprünglichem Charakter.
In Boddennähe und in ruhiger Lage finden Sie das Bültenhus, ein dem Dorfcharakter angepasstes neuerbautes Rohrdachhaus.

Born ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Radtouren (zum wildromantischen Ostsee-Weststrand sind es ca. 25 Minuten durch den Darßer Wald), Wanderungen/Nordic-Walking, Schiffsausflüge, zum Segeln mit einem nostalgischen Zeesboot, Surfen, Angeln, Reiten und Kutschfahrten.
Einkaufsmöglichkeiten (auch frischer Fisch aus dem Bodden direkt vom Fischer), Darßer Wild- und Biofleich sind im Dorf und den Nachbarorten vorhanden. Ebenso Cafe's und Speiselokale, u.a. mit einem Speiseangebot aus Bioprodukten.
Die Sparkasse, Arzt und Zahnarzt sind ebenfalls im Ort. Ein Linienbus bringt Sie bequem von einem Ort zum anderen (teilweise mit Fahrradanhänger), so auch zum Bahnhof in Ribnitz-Damgarten.
Weitgehend unbelastete Natur, Wasser und gesundheitsförderndes Klima sorgen für eine erholsame Auszeit.
Die Künstlerkolonie Ahrenshoop und die naheliegenden Ostseebäder Prerow und Zingst locken zum Bummeln und mit weiteren gastronomischen Einrichtungen.
Auch auf Kultur müssen Sie nicht verzichten. Besuchen Sie z.B. die Aufführungen im Sommertheater und die Konzerte in der Fischerkirche in Born.